Ersatz Wasserpumpe für Frischwasser

Ersatzteil Wasserpumpe – Auf der Suche nach benötigten Ersatzteilen für eine längere Urlaubsreise mit einem Wohnmobil haben wir uns dazu entschlossen, eine zweite Wasserpumpe anzuschaffen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, es ist sehr unangenehm wenn unterwegs die Frischwasserversorgung im Reisemobil ausfällt. Ohne eine funktionsfähige Tauchpumpe bzw. Druckwasserpumpe funktioniert die Toilettenspülung und Dusche nicht, auch gibt es dann kein kaltes oder warmes Wasser in der Küchenspüle und Waschbecken. Jetzt fragt man sich natürlich wieso sollte denn so eine Pumpe kaputt gehen, ganz einfach schon ein längerer Betrieb ohne Wasser kann die Pumpe zerstören, auch wenn diese eigentlich über einen Trockenlaufschutz verfügt. Was auch als Fehlerursache in Frage kommt, das ist ein Frostschaden oder zu stark verschmutztes Frischwasser welches zuvor in den Tank eingefüllt wurde.

Vor dem Kauf einer neuen Pumpe ist es ratsam sich die vorhandene Tauchpumpe im eigenen Wohnmobil anzuschauen, welche sich gut erreichbar unter der roten Revisionsöffnung im Frischwassertank befindet. Bei unserem Clever Van Roomer 600 war das recht einfach so das ich sehen konnte, das bei uns eine Tauchpumpe von Barwig mit einer Leistung von 1,4 bar verbaut ist welche eine Wassermenge von 22 Liter in der Minute fördern kann. Es gibt natürlich auch noch andere Hersteller von Tauchpumpen wie zum Beispiel Comet oder Brunner Reich welche wir auch als Ersatzteil nehmen könnten. Wichtig bei der richtigen Auswahl der passenden Wasserpumpe für das eigene Reisemobil ist, das man die nötige Leistung auswählt um dann auch genug Druck und eine ausreichende Wassermenge zum Beispiel beim duschen haben zu können.

Auf was man auch noch achten sollte, es ist notwendig das die Tauchpumpe mit einem Rückschlagventil ausgestattet ist, bei einigen Reisemobilen befindet sich diese Ventil allerdings außerhalb der Pumpe was man aber sehen kann. Als kleinen Tipp für alle Reisemobilisten die ihre Tauchpumpe selbst tauschen wollen, schaut euch vorher den Stromanschluss der Pumpe an um benötigtes Werkzeug dabei zu haben. Ich würde auch mindestens eine 10 mm Schlauchschelle für den Anschluss mit einpacken, denn oft ist ein Schnellverschluss aus billigen Plastik oder wie bei unseren Clever Van überhaupt keine Sicherungsschelle verbaut.

Ich finde das so eine Ersatzpumpe ein sinnvolles Zubehör für alle Reisemobilisten ist, auch wenn dies so eine Pumpe nicht selbst wechseln können oder möchten. Es ist auf jeden Fall viel einfacher eine Werkstatt für diese schnelle Reparatur zu finden, als unterwegs erst lange nach der passenden Wasserpumpe für seine Frischwasseranlage zu suchen.

* Ersatzpumpe Hier klicken

* mehr Wasserpumpen

 

weiteres Camper Zubehör:

Schreibe einen Kommentar