Lenkradkralle zusätzlicher Wohnmobil Diebstahlschutz

Lenkradkralle unser zusätzlicher Wohnmobil Diebstahlschutz. Als zusätzliche Diebstahlsicherung für unser Wohnmobil nutzen wir eine massive Lenkradkralle welche sich ohne viel Aufwand direkt an das Lenkrad des Fahrzeuges anbringen lässt. So ein zweites Lenkradschloss gibt es in unterschiedlichen Ausführungen mit einer leicht bedienbaren Verstellmöglichkeit so das es passend für jede Lenkradgröße verwendbar ist.

Die Funktionsweise von Lenkradkrallen ist denkbar einfach, durch anbringen einer verschließbaren Sperrstange direkt am Lenkrad wird verhindert, das ein Unbefugter das Fahrzeug lenken könnte. Die Sicherung aus stabilen Metall wird einfach zwischen die Lenkradspeichen eingehakt und mittels eines Schlosses gesichert. Wir achten beim abschließen der Lenkradsperre immer darauf, das der Schließzylinder des Schlosses in Richtung Armatur zeigt, so das ein manipulieren des Schlosses deutlich erschwert wird.

Beim Kauf einer Lenkradkralle sollte man unbedingt auf die Dicke seines Lenkrades achten damit die Sicherung ohne Abdrücke am Lenkrad zu hinterlassen angebracht werden kann. Da unser neues Reisemobil ein edles Lederlenkrad hat, haben wir uns für eine mit Gummi beschichtete Variante entschieden welches sich nicht in das Material drückt. Damit vermeintliche Autodiebe schon aus weiter Entfernung sehen können das unser Wohnmobil mit zusätzlichen Diebstahlsicherungen ausgestattet ist, haben wir uns für eine leuchtend rote Lenkradsperre entschieden.

* Lenkradkralle

nützlich, schutz, sichtbare Abschreckung, Diebstahl erschweren, Sperre, Sicherung, mechanisch

* mehr Lenkradkrallen

weiteres Camper Zubehör:

Schreibe einen Kommentar